Be a damn good MAMA.

Schlagwort: Jugendamt

  • Das beste Mittel gegen Hass ist der Verstand und die Selbstliebe

    Das beste Mittel gegen Hass ist der Verstand und die Selbstliebe

    Die Versuchung war am Ende der Ferien groß. Der Vater wollte das Kind nicht wie vereinbart bringen. Wann der Kleine wieder zu mir kommen sollte, ließ er offen, nannte immer wieder andere Termine – nachvollziehbar war das alles nicht. Ein Anruf bei meiner Anwältin, mit der Frage, was ich jetzt machen sollte, ließ sie antworten: […]

  • Der Proporz, die Bürokratie, die Amtshoheit und das Geld

    Der Proporz, die Bürokratie, die Amtshoheit und das Geld

    Die Jugendämter europaweit sind angehalten, einen Proporz zwischen den Geschlechtern zu beachten. Was sich in der Theorie und von Weitem richtig anhört, ufert in der Praxis oft ins Groteske aus. Statt sich des gesunden Menschenverstandes zu bedienen und von dem auszugehen, was ist oder nicht ist, nicht was nach Meinung einiger zu SEIN HAT, wird in […]

  • Väterrechtler, Teil II

    In meinem ersten Teil ging es mir darum, zu zeigen, mit welchen Methoden teilweise Eltern gegen einander vorgehen und das dies leider – von ungeübten oder auch fehlbesetzten Richtern oder Amtsmitarbeitern – befeuert wird. Die darauf folgenden Kommentare zum ersten Teil (siehe auch unten) verdeutlichten, wie eng hier doch manchmal die Denke ist. Das aber auch […]

  • 95 Prozent der Familienrechtlichen Gutachten sind fehlerhaft! Wie deutsche Gerichte und Behörden die Rechtsstaatlichkeit untergraben

    95 Prozent der Familienrechtlichen Gutachten sind fehlerhaft! Wie deutsche Gerichte und Behörden die Rechtsstaatlichkeit untergraben

    Ich bin geschockt über ein Video, auf das ich gestern aufmerksam gemacht worden bin und für dessen Verbreitung ich mich unbedingt stark machen möchte. Grundlage ist eine Studie der einzigen staatlichen Fernuniversität Hagen in Nordrhein-Westfalen, die die Qualitätsstandards von familienrechtlichen Gutachten überprüfte und zu dramatischen Ergebnisse gekommen ist, die in diesem Video gut zusammengefasst werden. […]

  • Warum noch viel zu tun ist … Eine Wutschrift

    Warum noch viel zu tun ist … Eine Wutschrift

    Heute muss ich mal Dampf ablassen. Ich wurde vom LOB-Magazin gefragt, warum ich diesen Blog schreibe und da fiel mir plötzlich wieder alles ein. Ich schreibe jetzt die Geschichte MEINER Wut auf, denn es können gerne alle wissen. Aber eines sei klar gesagt: Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Ich wurde schneller alleinerziehend als ich […]

Translate »