Be a damn good MAMA.

Schlagwort: Ehegattensplitting

  • Das #Familienministerium lud zum #FamBloggerCafe in Berlin und stellte sich unseren kritischen Fragen! Hier die Antworten …

    Das #Familienministerium lud zum #FamBloggerCafe in Berlin und stellte sich unseren kritischen Fragen! Hier die Antworten …

    Es war ein wichtiges Treffen, dass da letzte Wochen in Berlin stattfand. Engagierte Familienblogger und Vertreter*innen des Bundesfamilienministeriums trafen sich, um wichtige, aktuelle Befindlichkeiten und Positionen der Familienpolitik auszutauschen. #Berlinmittemom, #DasGewünschtesteWunschkind, #JochenKönig, #Juramama, #Motherbook, #Motzmama, #Stiefmutterblog, #Tollabea, #smart-mama, #Supermom und noch viele andere kamen zum ersten Bloggerinnen-Treff auf Einladung des Bundesfamilienministeriums und tauschten sich rege […]

  • Interview mit der Berliner Senatorin Kolat, die Frau, die die #Unterhaltsvorschussreform ins Rollen brachte

    Interview mit der Berliner Senatorin Kolat, die Frau, die die #Unterhaltsvorschussreform ins Rollen brachte

    Sie war bislang Berliner Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, seit der Neuwahl sitzt Dilek Kolat (49) als Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung im rot-rot-grünen Berliner Kabinett. Kolat wurde in der Türkei geboren, wuchs in Berlin-Neukölln auf, studierte Wirtschaftsmathematik an der FU und seit 1995 politisch aktiv (SPD). Sie ist selbst keine Mama – aber sie hat ein Herz für Familien […]

  • Zeigt Solidarität mit armen Müttern – schreibt E-Mails und stoppt die geplanten Kürzungen!

    Zeigt Solidarität mit armen Müttern – schreibt E-Mails und stoppt die geplanten Kürzungen!

    zeigt Engagement und macht sich stark, gegen die geplanten Kürzungen von alleinerziehenden Hartz-IV-Empfänger/innen. Sie startete deswegen eine Online-Petition und erreichte innerhalb kürzester Zeit über 30 000 Unterstützer. Egal, ob Ihr selbst betroffen seid oder nicht – lasst uns solidarisch sein und uns als Mamas und Papas zusammentun. Denn, wer weiß, schon morgen, kann es auch […]

  • Was Du über das Ehegattensplitting wissen solltest – Interview mit Reina Becker

    Was Du über das Ehegattensplitting wissen solltest – Interview mit Reina Becker

    Man könnte sagen, es geht Reina Becker ums Geld. Um eine Steuer, die sie zahlen muss, aber nicht will und die einer Summe von immerhin mehreren tausend Euro im Jahr entspricht. Falsch ist es nicht. Es geht Reina Becker auch um ihre persönliche finanzielle Freiheit. Ihr Antrieb für den nun schon fast ein Jahrzehnt laufenden Rechtsstreit, […]

  • Mama Berlin vs. Ehegattensplittig. Hallo, Aufwachen!!! It’s 2015!!!!

    Mama Berlin vs. Ehegattensplittig. Hallo, Aufwachen!!! It’s 2015!!!!

    Mit Gesetzen und Regeln steuert die Regierung den Staat. Hier wird etwas erleichtert, damit hofft man, dass sich mehr Menschen dann dorthin bewegen. Und andersherum geht das natürlich genauso: Dort wird etwas erschwert oder sogar verboten, damit sollen die Menschen daran gehindert werden, genau das zu tun. Massendelegierung. Soweit okay, wenn es im Sinne des Volkes und mit […]

  • GEZ wichtiger als Kinder?

    GEZ wichtiger als Kinder?

    Man soll keine Vergleiche machen. Ich mache es trotzdem und poste hier den Beitrag einer alleinerziehenden Mama aus Berlin mit zwei Kindern, die, wie so viele Mütter in Deutschland, ohne Unterhalt vom Vater auskommen muss, obwohl dieser das gemeinsame Sorgerecht hat, er seine Kinder regelmäßig sieht, aber auch nicht müde wird, Kommunikation zu blocken, zu […]

  • Der wahre Grund für die Diskriminierung von Alleinerziehenden

    Der wahre Grund für die Diskriminierung von Alleinerziehenden

    Eigentlich sind wir mit fast 2 Millionen Alleinerziehenden (und täglich werden es mehr …) inzwischen viel zu viele, um uns über einen Kamm zu scheren. Das sieht das bürgerliche Publikum – vor allem das deutsche, konservative, patriachalisch lebende – aber anders. Und trägt damit dazu bei, dass Mütter und Väter, die ihre Kinder alleine groß […]

  • 3 Millionen Familien sind laut Steuergesetz gar keine. Wie lange kann die Politik das noch halten?

    3 Millionen Familien sind laut Steuergesetz gar keine. Wie lange kann die Politik das noch halten?

    Noch immer gibt es keine gesetzliche Definition, was Familie ist und wie sie sich gestalten kann. Das BGB regelt lediglich Kernbereiche des Familienrechts: Das Recht der Ehe (§§ 1297 bis 1588), der Verwandtschaft (§§ 1589 bis 1772) sowie der Vormundschaft, Betreuung und Pflegschaft (§§ 1773 bis 1921). Der Gesetzgeber geht heute vom derzeitigen „Idealbild“ der Familie […]

Translate »