Du, er, sie, es – alle sind wir smart. Wir tragen unsere Smartness in der Hosentasche, im Rucksack oder sie liegt auf unserem Schreibtisch und ohne sie können wir nicht mehr.

Bei so viel Smartness bleibt allerdings nicht mehr viel Zeit für anderes. Das verdrießt uns. Und wir denken: war es ohne smart nicht doch besser? Aber zurückdrehen können wir die Zeit nicht. Zum Glück gibt es die digitale Medienkompetenz. Sie hilft uns, unseren Kindern und unseren eigenen Eltern, die smarte Welt smart zu nutzen …

Inzwischen sind wir alle smart. Aber es geht noch besser. Ein paar wichtige Seiten für den Überblick: