#Adventskalender 16.12.: Ohm!

Adventskalender 16. Türchen

Ohm.

Wer einmal Yoga praktiziert hat, der weiß um diese ganz besondere Wirkung. Und auch Zweifler wissen inzwischen, über die Benefits für Körper und Geist, die diese jahrtausendealte indische Volkssportart uns bringen.

Wenn ich die Zeit hätte, würde ich gerne jeden Tag Yoga machen. Ich kenne nichts besseres. Doch meistens lenken mich die Kinder davon ab. Das Buch „Yoga für Dich und Dein Kind“ von der Yoga-Lehrerin und ehemaligen MTV-Moderatorin Andrea Helten (sie gibt auch in Berlin Kinderyoga-Kurse) setzt nun einen ganz neuen Ansatz: Es zeigt Dir auf über 180 Seiten viele Übungen auf, die Du mit deinem Kind gemeinsam machen kannst. Adventskalender Yoga für dich und dein Kind

Entweder Ihr beide nebeneinander oder auch im Miteinander oder im Austausch. Und: Es ist – klischeemäßig – nicht nur für Mamas. In dem Buch gibt es viele Bilder und Anregungen mit echt coolem, bärtigem Papa – denn ich finde: denen könnte Entspannung oft nicht schaden.

Neben Fitness sollen diese Übungen die Verbundenheit von Eltern und Kindern stärken und das glaube ich auch! 

Wer so ein Buch nach Hause geschickt bekommen möchte, der schickt schnell eine Email an moin@mamaberlin.org (Adresse!!) und verratet mir doch bitte, wie Du Nähe zu Deinem Kind herstellst.

Fotos: Pixabay, Riva Verlag

0
More from Mamaberlin

#Adventskalender 15.12.: Wer bin ich?

"Wer bin ich und wenn ja wieviele?" ist immer noch einer meiner...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.