#Adventskalender 4.12. – eine Weihnachtsgeschichte aus Norwegen

Adventskalender 4.12.

Sorry, meine lieben Leute, ich bin mit meinem Kalenderchen in Verzug geraten. Meine Entschuldigung: Nikolaus, der Geburtstag meines Sohnes und seine Party, Adventskalender für fünf Kinder fertig machen, Weihnachtsschmuck daheim installieren, Kindergottesdienst und Vorlese-Ehrenamt am Sonntag, Adventskränze basteln und irgendwie meinen Haushalt und (auch den meines Freundes) einigermaßen … Ihr wisst schon.

Aber das Ganze hat auch was Gutes: Dafür gibt es heute, am Nikolaustag, mehrfach was Schönes für Euch, z.B. eine wirklich schöne, originelle, moderne Weihnachtsgeschichte aus Norwegen für Kinder.

Was ist die Story? Das Weihnachtsfest wurde verkauft! Der König von Norwegen hat diesen dummen Deal mir Herrn Thrane einfädelt. Ab jetzt darf nur noch Weihnachten feiern, wer für mindestens 100 000 Kronen in Herrn Thranes Kaufhaus einkauft.Doktor Proktor Hör-CD 4.12.

Also, das geht nur wirklich zu weit! Der Erfinder Doktor Proktor übernimmt mit vielen Kindern die Rettungsaktion. Und es wird abenteuerlich, gesellschaftskritisch, fantasievoll und spannend. Eure Kinder werden die Geschichte lieben.

Fast vier Stunden dauert das Vorlese-Happening auf 3 CDs. Gesprochen wird die Geschichte vom Schauspieler Philipp Schepmann, vielleicht kennt Ihr seine Stimme aus „Der kleine Ritter Kokosnuss“.

Autor ist das norwegische Allround-Talent und Schnuckelchen Jo Nesbø aus Oslo. Ehemals Finanzanalytiker und Ökonom an der norwegischen Handelshochschule und Journalist, inzwischen Kinderbuch- und Krimiautor („Der Fledermausmann“) und Frontmann, Sänger und Komponist der in Norwegen sehr populären Band „Di Derre“.

Bilder: pixabay, Hörverlag

0
More from Mamaberlin

#Adventskalender: Paint your Style weckt die handwerkliche Seite in Dir

Heute am 8. Dezember, lade ich Euch ein, Hand an zu legen....
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.