Männermodelle Teil 3: der heldenhafte Mann

mama berlin heldenhafter mann

Nein, Männer an sich sind überhaupt nicht schlecht. Jede Frau, die das denkt, sagt, fühlt ist sexistisch. Es ist eigentlich ganz einfach: Genau wie keine Frau einer anderen gleicht, gleicht auch kein Mann einem anderen – und lassen wir diese dumme Geschlechterunterteilung doch eh mal ganz weg und sagen: Kein Mensch ist wie ein anderer. 

So, jetzt haben wir es. Aber es gibt natürlich gewaltige Unterschiede. Manche Menschen sind einfach mal viel beeindruckender als andere. Andere sind viel lustiger, schöner oder anständiger als andere. Manche auch einfach intelligenter als der Rest oder genialer, kreativer, begabter, leistungsfähiger.

Warum es diese Unterschiede gibt? Das weiß wohl nur der liebe Gott. Aber es ist wohl ganz gut so, oder?! Ich für meinen Teil finde es immer wieder faszinierend, was einige Menschen leisten und was andere so gar nicht können. Wir haben so gewaltige Unterschiede auf diesem Planeten. Es gibt Menschen, denen es trotz Schule nicht gelingt, lesen und schreiben zu lernen – und andere fliegen dagegen ins All oder verändern die Weltgeschichte. 

Und da gibt es diese beeindruckenden Herrschaften. Ich führe mal ein paar auf – und Ihr könnt Euch gerne daran erfreuen. Denn eines ist erwiesen: Füttern wir unser Hirn mit positiven Eindrücken, dann fangen wir automatisch auch selbst an positiv zu denken.

Falls Ihr also bittere Erfahrungen mit Männern gemacht habt, mit denen der nicht so tollen Sorte, dann könnt Ihr hier Affirmation betreiben. Also, nur zu… 

 

Muhammad Ali

Ziauddin Yousafzai: Meine Tochter Malala

John Lennon

Nelson Mandela

Barack Obama

Der Feuerwehrmann

Umweltschützer

Mahatma Ghandi

 

0
More from Mamaberlin

Was Du über das Ehegattensplitting wissen solltest – Interview mit Reina Becker

Man könnte sagen, es geht Reina Becker ums Geld. Um eine Steuer,...
Read More

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.