Ab in den Urlaub mit Euch!

Es ist Urlaubszeit und das ist die Zeit für Ferien. Das solltet ihr Euch nehmen lassen, egal wie die Umstände sind.

Ihr solltet drauf bestehen. Setzt Euch durch! Das ist wichtig für Euch und für eure Kinder. Wie sang schon Madonna in Holiday

Es ist Zeit für die guten Zeiten
Vergesse die schlechten Zeiten
Ein Tag, um zusammenzukommen, um den Druck abzulassen – wir brauchen Ferien!

Raus aus dem Alltag. Abenteuer erleben, einfach mal was anderes sehen, riechen, spüren. Es kommt auch gar nicht darauf an, ob das jetzt dort alles perfekt ist. Kinder sind genügsam, lasst euch einfach nur mal irgendwo anders nieder und denkt nicht nach …

WIE KOMME ICH IN DEN URLAUB, WENN ICH KEIN GELD DAFÜR ÜBRIG HABE?


Ihr findet hier ein paar Links, die Euch weiterhelfen, Urlaubszuschüsse zu beantragen, sie wurden mir von fleißigen Helfern auf meiner Facebook-Seite zugetragen. Danke nochmal dafür:

Was vielleicht auch für einige für euch in Frage kommt, ist eine Mutter-Kind-Kur. Dabei ist das Prozedere ein längeres. Es gibt begleitete Kur-Möglichkeiten für eure Kinder oder für euch selber oder für euch beide.

Dabei können körperliche Symptome und auch psychische Probleme behandelt werden. Am besten lasst ihr euch von eurer jeweilen Krankenkasse die Unterlagen zuschicken. Vorab muss auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden und eine Kurdiagnose gestellt werden. Die Kriterien sind aber nicht so streng. Alleinerziehende haben sehr gute Chancen auf einen Kurplatz! Grundsätzlich steht Müttern regelmäßig eine Kur bei Beschwerden zu.

Leider gibt es zahlreiche, sehr unterschiedlich Einrichtungen. Bewertungen findet ihr im Internet, ich rate, sich vorab über das Angebot zu informieren, ob sie euren Vorstellungen entspricht. Ihr könnt dann bei der Antragstellung eine gewünschte Einrichtung angeben. Fragt dabei vorher bei eurer Kasse nach, ob sie die Einrichtung akzeptieren.

Hier ein paar Links mit Infos zum Reinlesen:

Und wenn das alles jetzt nicht mehr für dieses Jahr ausreicht, dann Ferienpass (für Infos einfach Ferienpass und Bundesland oder Stadt googlen) holen, schauen, was das alles angeboten wird und vor Ort mal raus, an den See, in den Wald, auf den Bauernhof.

Der Dalai Lama rät: „Man muss jedes Jahr irgendwo hin, wo man noch nie gewesen ist!“ Neues erleben ist ganz wichtig für Menschen! 

Und jetzt: Ab in den Urlaub …!

https://www.youtube.com/watch?v=0X7RyGBq2E8

0
More from Mamaberlin

#Adventskalender: Ab heute ist jeden Tag für EUCH was in MAMAs Türchen …

Es geht los! Heute, zum 1. Dezember, startet mein kleiner #Adventskalender mit...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.